Bio & Öko

Die steigende Umweltbelastung und wiederholte Umwelt Skandale haben in allen Verbrauchern schon längst das Bewusstsein geweckt, dass es sehr darauf ankommt, was wir mit unserer Nahrung zu uns nehmen. Es hat nicht lange gedauert, bis erste verantwortungsvolle Landwirte und Nahrungsmittelhersteller mit speziellen Labeln besonders hochwertige und schadstofffreie Lebensmittel auf den Markt gebracht haben - und der Trend der Bio und Öko Produkte trat seinen Siegeszug an.

1 von 0

Bio & Öko überall

Heute sind diese Begriffe längst nicht mehr auf unsere Nahrung beschränkt. Immer mehr Menschen achten inzwischen bei immer mehr Produkten des täglichen Lebens auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit. Wir möchten nicht nur keine Schadstoffe mit der Nahrung zu uns nehmen, wir möchten auch nicht mit der Kleidung Schadstoffe an unsere Haut lassen. Das gilt insbesondere für die Kinderkleidung, denn die Babys und Kinder sind insofern ja sogar noch besonders empfindlich und können die stärksten Schäden erleiden.

Wir haben es schon lange gewusst, dass wir nicht auf Dauer Raubbau treiben können mit der Umwelt ebenso wie mit unserer eigenen Gesundheit, und nun ist eine ganze Industrie entstanden, die sich die langen Mahnungen zu Herzen nimmt und versucht, das Beste für uns Menschen zu erreichen, also das, was uns am wenigsten den Giften und anderen Belastungen aussetzt, die wir früher in allem Möglichen gedankenlos aufgenommen haben, und dabei aber doch die Umwelt so wenig wie nur irgend möglich zu belasten und sich vor allem auf nachhaltige Produkte zu stürzen, um den Kreislauf der Natur nicht mehr als unbedingt notwendig zu unterbrechen.

Den Aufpreis für Schadstofffreiheit & Nachhaltigkeit zahlt man gerne

Häufig sind die Bio und Öko Produkte teurer als "normale" - aber diesen Aufpreis zahlt man natürlich gerne, wenn man dafür weiß, dass man sich und der Umwelt damit gleichermaßen einen Gefallen tut. Nur muss man sich darauf eben verlassen können, und das kann schwierig sein, weil es in diesem Bereich traurigerweise noch immer keine festen Normen und Verbindlichkeiten gibt. Aber wer sich ein wenig auskennt, der weiß, auf welche Namen er sich verlassen kann. Und dank unserer Tipps für Sonderangebote, Gutscheine und spezielle Aktionen kann er sogar noch Geld sparen.